Hauptseite

Aus HMS Lydia - Lexikon marinehistorischer Romane

Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im großen Lexikon der historischen Romane.

H.M.S. Lydia, das Schiff des berühmten Seehelden Horatio Hornblower, steht stellvertretend für alle fiktiven Schiffe und Menschen der zahlreichen marinehistorischen Romane. In diesem Gemeinschaftswerk werden die Protagonisten der Romane vorgestellt, beschrieben und mit historischen Ereignissen verknüpft. Zusätzlich stellen wir die Autoren und Romane detailliert vor.

Der Schwerpunkt der neuen Seite des Napoleon-Projekts liegt vorerst auf der napoleonischen Epoche. Später kann das historische Zeitfenster natürlich ausgeweitet werden.

Für die Zusammenstellung nutzen wir die Software von Wikimedia. Die meisten von Euch werden die Software kennen und bei der Anlage von neuen Einträgen oder der Bearbeitung von vorhandenen Einträgen keine Probleme habe. Ansonsten steht das Forum natürlich für technische und inhaltliche Fragen zur Verfügung. Jeder ist eingeladen an diesem Projekt mitzuarbeiten. Meldet Euch hier oder im Forum an und schon kann die Arbeit beginnen.

Sicherlich ein gewaltiges Projekt! Aber mit Eurer Hilfe ist es zu schaffen. Traut Euch, meldet Euch an, schreibt auf was Ihr gelesen habt und helft mit das größte Lexikon zu historischen Romanenfiguren zu erstellen. Aktuell findet Ihr 238 Einträge in diesem Lexikon.

verweis=Line of Battle
Persönliche Werkzeuge